Kontakt

Ordinationszeiten

Mo. – Mi. 8 – 12 und 14 – 17 Uhr
Do. 8 – 13 Uhr
Fr. 8 – 12 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung

Ordinationsgemeinschaft Dr. Haas OEG

Kreuzgasse 10
5730 Mittersill

Telefon: 06562-20044
Telefax: 06562-20044-4
E-Mail:

Alle Kassen.

Ordinationsgemeinschaft Dr. Haas OEG

Parodontitisbehandlung

Parodontitisbehandlung - Ordinationsgemeinschaft Dr. Haas OEG

Im Mittelpunkt dieses Fachgebietes steht der Zahnhalteapparat. Dieser sorgt für den festen Halt eines Zahnes im Kieferknochen.

Wir unterscheiden die einfache Zahnfleischentzündung (Gingivitis) von der Entzündung des gesamten Parodonts (Parodontitis), wobei die Übergänge dieser Erkrankungen fließend sind. In der Bevölkerung sind sie sehr weit verbreitet.

Parodontitis ist heute bei Erwachsenen ab Mitte dreißig die Hauptursache für Zahnverlust: Wird sie nicht rechtzeitig behandelt, schädigt sie den Kieferknochen. Zähne lockern sich und müssen evtl. entfernt werden. Darüber hinaus kann die Parodontitis die Allgemeingesundheit und den Verlauf von Schwangerschaften negativ beeinflussen.

Das Tückische an dieser Erkrankung: Sie beginnt meist unbemerkt und verursacht oftmals kaum Beschwerden. Erste Warnsignale können Zahnfleischbluten bei der Reinigung oder auch das Auftreten von Empfindlichkeiten (heiß, kalt, süß) sein. Schmerzen bestehen oftmals nicht oder nur minimal. Daher sind Ihre regelmäßigen Kontrolltermine in unserer Praxis so wichtig!

Wir führen eine systematische Zahnfleischbehandlung bei Parodontitis-Patienten seit vielen Jahren mit sehr guten Ergebnissen durch. Hier werden Bakterien und Ablagerungen in den entstandenen Zahnfleischtaschen sowie auf den Oberflächen der Zahnwurzeln sorgfältig beseitigt. Dieses Vorgehen zeigt in Kombination mit einer engmaschigen Mundhygiene und unterstützenden medikamentösen Behandlung eine hohe Erfolgsrate. Neben unserer Erfahrung auf diesem Gebiet ist vor allem die Mitarbeit des Patienten von höchster Wichtigkeit!